Brief an alle Mitglieder

Anmerkung (Stand 08.06.2020):
Zum 08.06.2020 erfolgte am 05.06.2020 die Freigabe des Hallensports unter Einhaltung der Coroana-Auflagen durch den Landkreis Friesland.

Anmerkung (Stand 25.05.2020):

Gemäß Verordnung des Landes Niedersachsen vom 08.05.2020 ist Sport auf privaten und öffentlichen Sportanlagen wieder erlaubt; für die Nutzung des Schulhofes der VGS Glarum anstelle einer Sportanlage haben wir eine Ausnahmegenehmigung erwirkt. Die Verordnung vom 22.05.2020 besagt, dass ab 25.05.2020 auch Hallensport wieder ausgeübt werden darf; abhängig ist dies von der Freigabe durch den Landkreis. Beides jedoch mit Einschränkungen und unter Beachtung strenger Schutzmaßnahmen (siehe Leitlinie des TuS Glarum).

Stand 31.03.2020:
Liebe TuS-Familie,

derzeit befinden wir uns in einer ungewöhnlichen Zeit, welche von uns allen Einsicht und Mitwirkung erfordert. Unser Sportbetrieb ruht, das gesellschaftliche Miteinander findet nur noch eingeschränkt statt. Diese Zeit wollen wir – wenn es zusammen schon nicht mehr geht – gemeinsam so gut wie möglich überstehen. Lasst uns die verbliebenen Möglichkeiten für ein Miteinander nutzen: Telefon, WhatsApp, sonstige Medien, Gespräche von Grundstück zu Grundstück oder Fenster zu Fenster, Spaziergänge/Walken/Laufen zu Zweit mit Sicherheitsabstand usw. Vielleicht ist jetzt auch die Gelegenheit, einmal wieder einen Brief zu schreiben?!

Als kleine Inspiration gibt es jeden Tag eine neue (Gymnastik)Übung zum Nachmachen (und nachlesen) hier auf der Homepage.

Bitte denkt daran: Wir alle freuen uns über einen freundlichen Gruß, eine nette Geste oder eine kleine Hilfeleistung!

Die Geschäftsstelle bleibt zu den üblichen Zeiten besetzt (dienstags und donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr) und ist telefonisch unter 04423 – 914488 oder über E-Mail tus-glarum@ewe.net erreichbar. Scheut Euch nicht, Euch mit Euren Fragen oder Anregungen hierher zu wenden. Auch Eure Übungsleiter*innen sind selbstverständlich weiterhin Eure Ansprechpartner*innen.

In den nächsten Tagen wird der halbjährliche Mitgliedsbeitrag wieder eingezogen. Da wir die Beiträge für die Ausgaben unseres Vereins – die ja auch weiterlaufen –  und somit unseren Fortbestand benötigen, sind sie leider unverzichtbar. Wir vom Vorstand bauen auf Euer Verständnis und bedanken uns im Voraus dafür!

Bitte passt auf Euch auf und bleibt gesund, damit wir uns alle baldmöglichst wieder zum sportlichen Vergnügen zusammenfinden können.

Euer Vorstand

Für den Vorstand: Elke Petrowski, Geschäftsführerin